Selbsthilfe

Die Hilfe zur Selbsthilfe ist ein elementarer Bestandteil unserer Arbeit.

Im Rahmen der jungen Selbsthilfe werden wir uns einmal monatlich mit den Teilnehmern zum Erfahrunsgaustausch treffen.

Die Leitung der Selbsthilfegruppe (SHG) ist ausgebildete Erzieherin und ausgebildete SHG Leitung.

Gemeinsam werden die Regeln der Gruppe erstellt und die Gruppe bestimmt gemeinsam im Wesentlichen die Inhalte. So erreichen wir zusätzlich die Stärkung sozialer Kompetenzen, wie Teamfähigkeit, ohne das Individuum dabei zu vergessen.

Falls gewünscht werden wir gemeinsame Ausflüge machen.

Bei Interesse der Eltern,gibt es zusätzlich die Möglichkeit einen Elternstammtisch einzurichten, damit auch diese die Möglichkeit haben sich auszutauschen.

Manchmal braucht man einen neutralen Blick, oder eine Drittmeinung um festzustellen, dass das ein oder andere Problem gar nicht so groß ist.